What a crazy evening! Thank you all!

.Soldiner kiez kiezklang orientabend (8)

Kiezklang-Organisator Stefan hatte das richtige aber auch etwas mulmige Gefühl. Schon vor der Veranstaltung sagte er: “Ich habe das Gefühl es wird richtig voll, zu voll.” Er behielt recht, Grund zur Sorge gab es aber nicht – im Gegenteil. „What a crazy evening! Thank you all!“ schrieb Elena Bastrykina, eine der drei wunderbaren Oriental Dance Tänzerinnen. Sie kam vom Flugplatz und wollt eigentlich schnell wieder gehen aber: „Bei DER Stimmung ging es nicht anders, ich musste bleiben.“ Schon nach den ersten Klängen der syrische Musikgruppe Habibi wurde die Tanzfläche „gestürmt“. Gefeiert wurde auch die Bauchtänzerin Natalie Neophytou, die nach ihrem Tanz mit Begeisterung auf den Schultern herausgetragen wurde. Auch Leila Yuliyah unterstützte mit ihrem Auftritt die Benefizveranstaltung für die Band. Ein toller Abend mit sehr viel respektvoller Extase. Angefacht von der super Stimmung will die Soldiner Kiez Bewohnerin Dina Nour zusammen mit Kiezklang bei einer nächsten Veranstaltung noch mehr ausländische Gruppen über die Musik zusammenbringen.

.

Soldiner kiez kiezklang orientabend (12)

.

.

Mehr zum Thema auf Soldiner Kiez Kurier

Orientalischer Benefiz Abend

%d Bloggern gefällt das: