Tauschring im Soldiner Kiez startet

Tauschring Soldiner Kiez

Heute startet mit einem ersten Treffen im Cafe des Wohnprojektes in der Prinzenallee 58 (Hofgebäude) das Projekt „Tauschring im Soldiner Kiez“. Brigitte Lüdecke, die das Projekt solidarischer Ökonomie leitet, wird nach einer Vorstellungsrunde ihre Ideen und bisherigen Recherchen zum Thema vorstellen. Es wird über übliche Regeln eines Tauschrings, steuerliche und rechtliche Rahmenbedingungen informiert. Brigitte möchte gerne einen Beirat ins Leben rufen, der das Projekt aktiv begleitet. In regelmäßigen Treffen werden dann gemeinsam Ergebnisse ausgewertet und neue Ideen geplant und entwickelt.

Kontakt: Brigitte Lüdecke, Tel. 030 493 90 46, mobil 0163 46 60 779, mail@brigitte-luedecke.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: