Rettungshubschrauber landete auf Parkplatz von Lidl

IMG_8833Innerhalb einer Stunde kam es heute Nachmittag im Soldiner Kiez zu einer ungewöhnlichen Häufung von Notarzteinsätzen. An der Soldiner Ecke vor Penny kippte laut Zeugenussage ein Kind um. Bevor die Notärzte eintrafen war der Kleine schon wieder aufgestanden und verschwunden. Die roten Wagen fuhren mit Blaulicht einmal die Osloer Straße nach links, dann wieder rechts herunter. Mehrere Wagen rasten, durch die Prinzenalle. Wahrscheinlich führte die ungewöhnliche Wetterlage bei mehreren Bewohnern zu Kreislaufbeschwerden. Als highlight landete ein Rettungshubschrauber auf dem Parkplatz vor Lidl. Ein Notarzt wurde abgesetzt, der mit der Feuerwehr zu einer Bedürftigen Person gebracht wurde. Das Video dokumentiert den Abflug des Helis, der eine Armada von Handyvideo- Mitschnitten provozierte.

.

IMG_8826

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: