Polizeieinsatz Prinzenallee – Klopperei im Kiez

Schlägerei und Polizeieinsatz Prinzenallee (3).jpg

Die Polizei hatte mehrere Besatzungen im Einsatz

24.Apr.17 – Heftig zur Sache ging es heute Nachmittag auf der Prinzenallee nahe der Bellermannstraße. Anfangs bekamen sich Männer in die Wolle, der Grund und die genaue Anzahl der Streithähne ist nicht bekannt. Sie sollen sich über über die Straße getrieben haben und legten während ihrer heftigen Auseinandersetzung einen Stromkasten um. Dabei beschädigten sie einen PKW, der einem Gemüsehändler gehört. Zwei Angestellte forderten die Männer auf, den Streit zu beenden und für den Schaden aufzukommen. Die beiden Angesprochenen wollten sich aber aus dem Staub machen. Sie haben uns angegriffen, als wir sie festhalten wollten“, berichtet einer der Angestellten der Polizei. „Zum Glück kam gerade ein Streifenwagen die Prinzenallee herunter, den haben wir dann angehalten.“

Schlägerei und Polizeieinsatz Prinzenallee (2)

Hier wird nach Waffen gesucht

Die Situation war schnell unter Kontrolle. Messer sollen nicht im Spiel gewesen sein. Trotzdem schauten Polizei-Beamte noch einmal genauer nach. Mit Flaschen sollen sie sich bearbeitet haben. Ein paar Scherben liegen am Ort der Prügelei. Eine Platzwunde am Kopf wurde von Sanitätern verarztet. Der Leichtverletzte, der die beiden Streithähne aufhielt und dabei eine geschwollene Gesichtshälfte kassierte, wird Anzeige erstatten.

.

Schlägerei und Polizeieinsatz Prinzenallee (5).jpg

Sanitäter kommen, um eine Platzwunde am Kopf zu verarzten

.

Schlägerei und Polizeieinsatz Prinzenallee (1).jpg

.

.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: