„Nehmt Platz“ beim QM Pankstraße

Nehmt Platz beim QM Pankstraße titel.jpg

.

Im Rahmen des mittlerweile dritten Tages der Städtebauförderung, am 13. Mai 2017 lädt das Quartiersmanagement Pankstraße direkt vor die Tür an der Ecke Adolf-/Prinz-Eugen Straße zur Aktion „Nehmt Platz! ein.

„Es erwarten Sie eine Ausstellung von den StudentInnen der Beuth Hochschule für Technik Berlin Fachbereich Architektur, musikalisch begleitet von dem QM-Projekt Unverblümt. Mit von der Partie sind die BAUFACHFRAU Berlin e.V. mit ihrem Projekt „Auf die Plätze, fertig, los“ und die Bürgerredaktion, die regelmäßig für die Erstellung der Kiezzeitung Panker 65 Zeitung Quartier Pankstrasse verantwortlich ist, sowie das Team vom QM Pankstraße“, teilen die VeranstalterInnen mit.

Musikalisch begleitet wird der sicherlich unterhaltsame Nachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr mit einem netten Rahmenprogramm.
14:30 bis 15:00 Uhr Konzert der syrischen Band „Habibi“
15:15 bis 16:00 Uhr Türkischer Chor der Defne Kulturwerkstadt
16:15 bis 16:30 Uhr Tanzperformance der Gruppe „Colombia Carnival“
16:45 bis 17:15 Uhr Vorführung und Mitmach-Aktion der Kulturtanzschule Wedding.

 

veröffentlicht: 13.Mai17 / Text Veranstalter/SKK

%d Bloggern gefällt das: