HINGUCKER 2014 – EINMISCHEN! Spielplatz in der Koloniestraße umgestalten

marie guckte hin hingucker 2014

13.Jun.14 – Marie guckte genau hin und gab Antwort auf die Frage: „Was ist da los in der Koloniestraße?“ Heute am Freitag werden Jugendliche zur Abstimmung über die Umgestaltung des Spielplatzes an der Koloniestraße Ecke Soldiner Straße eingeladen.  Von 16:30 – 18:00 Uhr ist das Wahllokal im Jugendclub So Ko in der Koloniestraße 116 geöffnet.

Abdul El-Khatib tmovies verwaltung „Wenn ihr kommt, könnt ihr mitentscheiden welche Geräte auf den neuen Sportplatz kommen.Wenn ihr nicht kommt, könnt ihr euch nachher auch nicht beschweren, falls es keinen Fußballplatz gibt“, sagt der Jugendliche Aktivist Abdul El-Khatib (Foto)

Erste Infos von dem Projekt vermittelt Marie hier:

Der Hingucker 2014 nimmt die anstehenden baulichen Veränderung des Spiel- und Sportplatzes an der Koloniestrasse zum Ausgangspunkt für den Hinguker 2o14. Der Freiraum grenzt unmittelbar an die Jugendeinrichtung SOKO an und könnte zum Aufenthaltsort von Jugendlichen und Kindern werden. Im Moment ist das Gelände stark heruntergekommen und die Spielgeräte zum größten Teil zurückgebaut. Der Freiraum verfügt über sehr wenige Aufenthaltsqualitäten, die Sportbereiche sind auf Grund der Bodenverhältnisse nicht nutzbar. Das Bezirksamt beabsichtigt, den Charakter als Aktivitätsspielplatz für eine Nutzergruppe von 6 – 18+ zu erhalten. Die Ausschreibung der Planungsleistung ist für das Frühjahr 2014 geplant und eine Realisierung des Umbaus in 2015 anvisiert.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: