Heute KbNa-Kiezfest und Fußballturnier in der Koloniestraße

KbNa Kiezfest fußballturnier

4-Sept.15 – Von 15-21 Uhr findet das alljährliche KbNa-Kiezfest mit einem Fußballturnier in der Gustav-Böß-Sportanlage in der Koloniestr 82-88 statt.

Das veranstaltende KbNa-Kieznetzwerk besteht seit 2009. Es wurde gegründet als die Spannungen zwischen Jugendlichen und der Polizei einen Siedepunkt erreichten. Der war erreicht als in der Silvesternacht 2008 Jugendliche zu Hilfe gerufene Polizisten mit Raketen und Böllern beschossen. Das Ziel des Kieznetzwerkes KbNa ist es in Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Polizisten des Abschnitts 36 mit gemeinsamen Aktionen und Veranstaltungen Respekt, Toleranz und gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und gegenseitigen Vorurteilen durch Kennenlernen entgegenzuwirken.

Seitdem treffen sich immer Dienstags Polizisten, Jugendliche und Kids an der Koloniestraße Ecke Soldiner Straße. Eine Wanne steht bereit und bringt die Gruppe zusammen in die Polizei-Sporthalle  nach Moabit. Hier wird gemeinsam trainiert, mittlerweile mit einer eigenen Fußballmannschaft für Mädchen. Aber auch Theaterstücke wurden inszeniert und gemeinsam interkulturell gekocht. Jugendliche ab 16 Jahren wurden in der Kinder- und Jugendarbeit qualifiziert und erhielten nach der Förderung die Jugendleiter-Card. Die beteiligten Polizisten, die alle neben ihrem Dienst ehrenamtlich dabei sind tragen bei den gemeinschaftlichen Aktionen Uniformen. 

Vermittler zwischen den Welten sind der Pädagoge Yousef Ayoub, der im Soldiner Kiez wohnt und Hauptkommissar Eckhard Mantei vom Polizeiabschnitt 36.

-> Ein Bericht vom Fußballturnier mit Fotoserie auf der Webseite von KbNa 

.

KbNa Fußball Abholung Soldiner Straße

Foto-Session in der Koloniestraße mit Fotograf David Linke – die Mädchen werden zum trainieren abgeholt

Die Beiden Initiatoren des Projekts Hauptkommissar Eckhard Mantei und Yousef Ayoub beim Besuch von Innenminister Thomas de Maizière im Soldiner Kiez im Juni 2014

Mehr zum Thema auf Soldiner Kiez Kurier

Die Fotoreportage auf SKK: Innenminister Thomas de Maizière besuchte den Soldiner Kiez zum “Gang für ein friedliches Miteinander”

Fotoserie: Ingoma Trommelgruppe spielte beim Besuch von Innenminister Thomas de Maizière im Soldiner Kiez Berlin Wedding Koloniestraße

Webseite des Veranstalters KbNa

 .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: