Grenfell Tower in West-London brennt aus

Grenfell Tower feuer (1)

(Berichtsstand 14. Jun. 17 14.00h) In den frühen Morgenstunden brannte der Grenfell Tower, ein Wohnhaus mit 27 Stockwerken in West-London komplett aus. Bisher wurden sechs beim Brand verstorbene Menschen gemeldet. 74 verletzte Personen kamen zur Behandlung in Krankenhäuser. Es wird davon ausgegangen, das sich die Zahl der Opfer noch erhöhen wird.

„Alle unsere Warnungen sind auf taube Ohren gefallen“,  beklagen Aktivisten einer seit 2013 existierenden „Grenfell Action Group“. Die Verwaltung Kensington & Chelsea TMO und öffentliche Stellen wurden von den Mieteraktivisten seit Jahren immer wieder auf die mangelhaften Brandschutzsicherungen hingewiesen. Eine Katastrophe sei unvermeidbar und nur eine Frage der Zeit, hatten sie gewarnt.

Das Feuer verbreitete sich aus dem 4. OG, begünstigt über eine leicht entflammbare Kunststofffassade, die erst im letzten Jahr angebracht wurde, rasend schnell über den gesamten Tower aus. Der erste Notruf sei um 00.54 Uhr eingegangen. Die Brandursache ist bisher nicht bekannt. Vor allem wie sich das Feuer in rasender Geschwindigkeit über den gesamten Tower ausbreiten und in die Wohnungen eindringen konnte, ruft Entsetzen bei Beobachtern hervor. Die Feuerwehr, die 6 Minuten nach Ausbruch des Feuers am Brandherd erschien, konnte die explosionsartige Ausbreitung der Flammen nicht verhindern.

.

grenfell tower london in brand

Explosionsartig entzündete sich die Kunststofffassade und tauchte das gesamte Hochaus in ein Flammeninferno.

Im Hochhaus Grenfell Tower lebt eine bunte Mischung von Menschen unterschiedlichster Nationalitäten. Insgesamt ca. 600 Mieter wohnen in den 120 zumeist Sozialbauwohnungen. Verwaltet wird das Hochhaus von der Kensington & Chelsea TMO. Das Wohnumfeld gilt als sozialer Brennpunkt. Das Haus liegt in einem Arbeiterviertel des Stadtteils North Kensington.  Die Solidarität unter den Bewohnern des Stadtteils ist hoch. Über Twitter werden Hilfsangebote und Spenden organisiert. Mehrere kleine Sozialräume im Umfeld kümmern sich um die Versorgung der geretteten Menschen und deren Angehörige.

.

Grenfell Tower feuer (2)

Am Vormittag wurden die meisten lodernden Brände unter Kontrolle gebracht. Trotzdem werden die Löscharbeiten und vor allem die Bergung der vermuteten Brandopfer noch tagelang andauern.

.

Vermisste Personen des Brandes im GrenfellTower

Am Nachnmittag veröffentlichte Sky News die Fotos von noch vermissten Bewohnern

.

Foto: Twitter

Mehr Zum Thema:

Die Kensington & Chelsea Stiftung mit ihrer letzten Presseerklärung

 

%d Bloggern gefällt das: