Christmas Biketour kommt zu „Menschen helfen Menschen“ in den Soldiner Kiez

Santa Claus on Road biker tour 1Am 12. Dezember kommen sie zu uns, die Biker mit ihren schwergewichtigen Maschinen. Als Weihnachtsmänner, Engel oder Rentier verkleidet, werden über einhundert Motorradfans ab 16.00 Uhr beim gemeinnützigen Verein „Menschen Helfen Menschen“ erwartet. Die Santa-Claus-on-Road bringen Säcke voller Spenden mit.

Horst Schmiele Sabine Schmiele Menschen helfen Menschen

Sabine und Horst Schmiele

Die können Sabine und Horst Schmiele, die beiden Organisatoren der Einrichtung in der Wollankstraße 58 gut gebrauchen. Denn viele ehrenamtlichen Organisationen, die sich um das Wohlergehen von armen Menschen kümmern, nagen oft selbst am Hungertuch. „Im Rahmen der Tour machen wir auf die Institutionen, die wir anfahren aufmerksam und demonstrieren der Bevölkerung, dass es nicht allen Menschen so gut geht und man immer versuchen kann, etwas gegen die Armut und den sozialen Abbau zu tun“, erklären die Veranstalter vom „Santa-Claus-on-Road“ e.V. ihre Beweggründe. Schon seit 18 Jahren touren sie jedes Weihnachten durch Berlin.

Mit Würstchen, Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl gesorgt. Live-Musik rollt dann im Truck heran. Nach dem Besuch schwingen sich die Weihnachts-Biker wieder auf ihre heißen Öfen und brummen zur großen Abschlussparty mit Livemusik nach Berlin-Steglitz. Weihnachtlich gekleidete Biker können sich der Kolonne gerne anschließen.

Mehr Informationen und Fotos auf der Webseite vom Santa-Claus-on-Road e.V.

.

Santa Claus on Road biker tour 2

 

%d Bloggern gefällt das: