Azize Karagülle – das Fotoshooting zu ihrer Ausstellung mit „Text und Stil“

Vernissage Azize Karagülle made in wedding (3)

.

21.Aug.14 – „Hier läuft kein Mensch hungrig durch meine Ausstellung,“ sagt Azize Karagülle, „denn hier ist es wie bei einer Mutter.“ In der Mitte des Ausstellungsraumes stehen die selbstgemachten Speisen, in der Küche wird den ganzen Abend über zubereitet.

In der Ausstellung im „made in Wedding“, in der Koloniestraße 120, gibt Azize Einblicke in ihr persönliches Leben, das reich gefüllt ist mit Gedichten, traditionellen und modernen Handarbeiten, aber auch Berichten über den „holprigen Erfolgsweg“ einer Migrantin in Deutschland. „Ihr dürft mich gerne zum unvollkommenen Vorbild nehmen“ sagt sie, denn sie hat ihren Platz in der Gesellschaft ihrer Wahl gefunden.

Zum Fotoshooting zieht sie sich ein traditionell türkisches Kleidungsstück an, nen schicken Cowboyhut auf den Kopf und dann geht`s einmal quer durch die gesamte Ausstellung.

Am 6. September beendet Azize ihre Ausstellung im „made in Wedding“und lädt dazu noch einmal alle Freunde ein. Bis dahin können Interessierte zu den üblichen Geschäftszeiten die Arbeiten in der Koloniestraße 120 anschauen. Für Nachfragen wählen Sie 030 91 471 519

.

Vernissage Azize Karagülle made in wedding (10)

.

 

 Mehr zum Thema auf SKK:

Azize Karagülle – die Vernissage mit Text, Stil und Unabhängigkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: