Aserbaidschanische Kultur- und Literaturverein „ISIQ YOL“ feiert Gründung

Azize Karagülle Literaturverein ISIQ YOL.jpg

Azize Karagülle im Kurzinterview am U-Bahnhof Pankstrasse

.

Kiezaktivistin Azize Karagülle lädt ein zur Gründungsfeier des neuen Aserbaidschanischen Kultur- und Literaturverein „ISIQ YOL“. Gefeiert wird Samstag, den 30 September ab 16.00 Uhr, in der Soldiner Straße 41, im Theaterraum „Dritte Rampe Berlin“.

.

.

Dritte Rampe Berlin Soldiner Straße 41.jpg

Der Theaterraum „Dritte Rampe Berlin“ in der Soldiner Straße 41

.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: