A l’infini feierte den französischen Nationalfeiertag in der Golden Lounge

A l infini Golden Lounge Soldiner Kiez (3).jpg

.

Zu Beginn des Konzertes gedachte die Band zusammen mit den Zuschauern  mit einer Schweigeminute den Opfern, die bei der Amokfahrt eines LKW-Fahrers in Nizza getötet wurden und den vielen Verletzten.

.

.

Danach legte die Rock-Band ‚A l’infini‘ im besten Hardrock los und präsentierte eine knackige Musikshow. „Bei den Texten dreht es sich um die Paradoxien des Lebens
und sie erzählen von Gefühlen, selten von der Liebe, aber immer in französisch“, beschreibt die neue Gruppe A l’infini‘ ihren Stil.

Soldiner Kiez Kurier brachte eine Bildserie und einen kurzes Video von der gelungenen Show mit.

.

A l infini Golden Lounge Soldiner Kiez (4).jpg

.

.

Mehr über die Rockband ‚A l’infini‘ auf der Internetseite und bei faecebook

 

%d Bloggern gefällt das: