„sure we can“ – Tram kann Kleintransporter, sechs PKW`s konnten auch

Tramunfall kleintransporter osloer ecke Prinzenallee (4)
.
24.Jun.15 – Erneute krachte es gestern an der Kreuzung Prinzenallee Ecke Osloer Straße. Auch hier hat ein Falschabbieger, der aus Richtung Böse Brücke von der Osloer Straße links in die Prinzenallee einbiegen wollte, die Übersicht verloren. „Vor mir fuhr ein Auto, dass ebenfalls abgebogen ist, dadurch war meine Aufmerksamkeit abgelenkt“, berichtete der ca. 25-Jährige Fahrer eines Kleintransporters. Er kollidierte mit einer Tram, die seinen Wagen an einen Beleuchtungsmast drückte. Unter leichtem Schock blieb er unverletzt.

“Ich bin falsch gefahren um einen Umweg einzusparen, denn ich hatte Stress“, sagte der Falschabbieger. Unfall-Stress bekamen seitdem auf der Kreuzung die Abwasserrohre erneuert werden einige Fahrer, die falsch abbogen. Auf die Frage ob er sich vorstellen könne welche Art von Mitteilung an der Straße ihn veranlasst hätte, nicht falsch abzubiegen, wusste er keine Antwort. Dann nach kurzer Überlegung: „Am besten wäre es, wenn die Baustelle endlich fertig wird und man wieder ganz normal abbiegen kann.“

Unfall provoziert weitere Unfälle
Kurz nach dem Tram-Unfall schlidderten gleich gegenüber sechs Autos bei regennasser Straße ineinander. Wahrscheinliche Ursache: Ablenkung durch Beobachtung des Unfalls.

.
Tramunfall kleintransporter osloer ecke Prinzenallee (1)
.

Herzlichen Dank für die Zusendung eines Fotos an den Fotografen Gol Bongo aus dem Soldiner Kiez. Hier zu seinem facebook-Profil ->

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: